MOTOI YAMAMOTO & YOSHIMASA TSUCHIYA - Fantasy Galaxy
The Ginza Space, Tokio, Japan
06.04.-24.05.2020

07.04.2020

Für die kommende Ausstellung Galaxy of Illusion verwandelt sich die Tokioter Galerie The Ginza Space vorrübergehend in eine Art kosmisches Spiegelkabinett. Wo vor kurzem noch fester Boden unter den Füßen und ein Dach über dem Kopf war, erscheint nun eine sich ins Unendliche erstreckende, spiralförmige Salzinstallation des Künstlers Motoi Yamamoto inmitten derer einige der wundersamen Rehskulpturen des Bildhauers Yoshimasa Tsuchida verweilen. Erzielt wird die erstaunliche, optische Illusion durch sowohl am Boden als auch der Decke angebrachte Spiegel. Die Deckenbeleuchtung sorgt ferner dafür, dass sich das Licht auf den nicht von Salz bedeckten Bereichen spiegeln und hierdurch ein Negativ- bzw. Positivbild der Bodeninstallation auf die Wand projiziert wird.

■ The Ginza-Homepage
https://www.company.theginza.co.jp/space/

■ Hinweis zur Änderung der Ausstellungsdauer und Maßnahmen gegen neues Coronavirus
<
>