Foto: Andreas Weiss.

MOTOI YAMAMOTO - Salt - Tracing memories (Mystic Seaport Museum, April-September 2020)

03.01.2020

Von April bis Septemer 2020 fungiert die Collins Gallery, des im amerikanischen Conneticut gelegenen Mystic Seaport Museums, als Ausstellungsort für einer der bislang größten Salzinstallation des Künstler Motoi Yamamoto. Unter dem Ausstellungstitel Salt - Tracing memories wird Yamamoto eine rund 90 Quadratmeter große Bodenarbeit aus Salz schaffen, deren Herstellungsprozess von Besuchern besichtigt werden darf. Ein Rahmenprogramm für jung und alt ist ebenfalls geplant. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Hompage des Museums - bitte hier klicken.
<
>