Neues

    • TAIYOH MORI @ AUFATMEN
      Neues

      07.12.2022

      Dieses Jahr sind wir mit einer Arbeit von Taiyoh Mori auf der gemeinsamen Jahresausstellung der 43 Hamburger Galerien AUFATMEN von 7. bis 11. Dezember dabei. Zusätzlich zeigen wir schon ab dem 1. Dezember Taiyoh Moris neuesten Werke, darunter auch eine Installation, auf einer Extra-Ausstellung in unserer Galerie, die bis zum 7. Dez läuft. Am 7. Dez. haben wir bis 21 Uhr geöffnet. ... mehr lesen


      Dieses Jahr sind wir mit einer Arbeit von Taiyoh Mori auf der gemeinsamen Jahresausstellung der 43 Hamburger Galerien AUFATMEN von 7. bis 11. Dezember dabei.

      Zusätzlich zeigen wir schon ab dem 1. Dezember Taiyoh Moris neuesten Werke, darunter auch eine Installation, auf einer Extra-Ausstellung in unserer Galerie, die bis zum 7. Dez läuft.
      Am 7. Dez. haben wir bis 21 Uhr geöffnet.

      https://www.galerien-in-hamburg.de/en/events/... weniger zeigen
    • TAIYOH MORI - EXTRA
      Neues

      01.12.2022

      Im Voraus zur dritten gemeinschaftlichen Jahresausstellung des Landesverbandes Hamburger Galerien e.V. AUFATMEN, auf der wir mit einem Werk von Taiyoh Mori dabei sind, zeigen wir schon ab dem 1. Dez. in unserer Galerie zusätzliche Werke von ihm. Taiyoh Mori EXTRA: 1.-7. Dez. 2022 13 - 19 Uhr ( Am 1-2 .Dez.bis 20 Uhr,  Am 7. Dez. bis 21 Uhr geöffnet) Mikiko Sato ... mehr lesen
      Im Voraus zur dritten gemeinschaftlichen Jahresausstellung des Landesverbandes Hamburger Galerien e.V. AUFATMEN, auf der wir mit einem Werk von Taiyoh Mori dabei sind, zeigen wir schon ab dem 1. Dez. in unserer Galerie zusätzliche Werke von ihm.

      Taiyoh Mori EXTRA:
      1.-7. Dez. 2022
      13 - 19 Uhr
      ( Am 1-2 .Dez.bis 20 Uhr,  Am 7. Dez. bis 21 Uhr geöffnet)
      Mikiko Sato Gallery, Klosterwall 13, 20095 Hamburg

      Gruppenausstellung AUFATMEN:
      7.-11. Dez. 2022
      Barlach Halle K,  Klosterwall 13, 20095 Hamburg
      Mi – Fr 14 – 20 Uhr, Sa & Sa 11 – 18  Uhr... weniger zeigen
    • Motoi Yamamoto -SOLO EXHIBITION in Takehara / Hiroshima
      Neues

      28.11.2022

      Liebe Freundinnen und Freunde der Galerie, der Herbst ist in vollem Gange und ab Ende November wird Motoi Yamamoto auf einer Einzelausstellung in der Stadt Takehara, Präfektur Hiroshima am Seto-Binnenmeer, seine Arbeiten zeigen. Die Ausstellung umfasst eine Salzinstallation und einen kürzlich fertig gestellten goldenen Paravent (6 Tafeln, ... mehr lesen
      Liebe Freundinnen und Freunde der Galerie,

      der Herbst ist in vollem Gange und ab Ende November wird Motoi Yamamoto auf einer Einzelausstellung in der Stadt Takehara, Präfektur Hiroshima am Seto-Binnenmeer, seine Arbeiten zeigen. Die Ausstellung umfasst eine Salzinstallation und einen kürzlich fertig gestellten goldenen Paravent (6 Tafeln, 1 Paar) im historischen ehemaligen Wohnhaus der Familie Morikawa.
      Die Stadt Takehara, die einst als Salzindustriestandort florierte, strahlt eine besondere Atmosphäre aus der geschichtsträchtigen Vergangenheit aus. Die historische Villa mit einem schönen japanischen Garten, in der die Ausstellung stattfindet, wurde 1913 als nationales Kulturgut registriert und ist bis heute sorgfältig erhalten geblieben.

      SOLO EXHIBITION
      Dauer : 28. Nov (Mo) 2022 – 15 Jan (So) 2023
      Geschlossen:Donnerstags (außer am 24. Nov)
      Ort: ehemalige Morikawa Residence (Takehara, Hiroshima)
      Art Work Installation | Work in Progress
      23. November (Mi), 24. (Do.) und 25. (Fr)
      https://www.motoi-works.com/en/archives/1005... weniger zeigen
    • The Summit #2 / Mt. Fuji
      Edition 100 for 100 €
      Shingo Yoshida
      Neues

      26.07.2022

      Liebe Freundinnen und Freunde der Galerie, im Jahr 2002 eröffneten wir, nach einer Reihe von zufälligen Begegnungen, die Galerie für japanische Gegenwartskunst am Klosterwall in Hamburg. Wir sind so weit gekommen, weil wir die wundervollen Eindrücke und Inspirationen, die uns die Kunst schenkt, mit Ihnen teilen konnten. ... mehr lesen
      Liebe Freundinnen und Freunde der Galerie,

      im Jahr 2002 eröffneten wir, nach einer Reihe von zufälligen Begegnungen, die Galerie für japanische Gegenwartskunst am Klosterwall in Hamburg. Wir sind so weit gekommen, weil wir die wundervollen Eindrücke und Inspirationen, die uns die Kunst schenkt, mit Ihnen teilen konnten.

      Zum 20. Jubiläum der Galerie möchten wir in Kollaboration mit Shingo Yoshida eine Sonder-Edition herausgeben: Die Arbeit "Summit #2" aus der aktuellen Ausstellung können Sie nun in einem Miniatur-Format von 10 x 15 cm, limitiert auf 100 Stück, für 100 Euro oder eingerahmt für 160 € erwerben.
       
      The Summit #2 Mt. Fuji
      C-Print auf Fuji-Papier,
10 x 15 cm (Bildmaße),
Edition 100,
signiert auf Etikett



      A) Print ohne Rahmen: 100 Euro

      B) Mit Holzrahmen aus Ahorn weiß, Passepartout, 21 x 29,7 cm: 160 Euro

      Zzgl. Versandkosten.



      Bei Interesse reservieren Sie bitte bis 20.08.22 per Mail:

      info@mikikosatogallery.com



      (Versand/Abholung frühestens ab 30.08.)
       
      Wie ein Besucher trefflich bemerkte, ist es ein Bild, das sowohl auf den ersten Blick funktioniert als auch langsam seine Wirkung entfaltet. Der Schatten mit seiner typischen symmetrischen Kegelform weckt unmittelbar Assoziationen an den Fuji, man "versteht" es sofort, dennoch bleibt es abstrakt und rätselhaft.

      Das Bild im ursprünglichen Format 75 x 49,9 cm ist auf unserer aktuellen Ausstellung, die bis 30. Juli 2022 läuft, zu sehen.

      Mikiko Sato Gallery... weniger zeigen
<<
1 / 43
>>

Newsletter





Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und ihre Erfahrungen zu verbessern.