Yoshiaki Kaihatsu, A House for Politicians, Minamisoma, Präfektur Fukushima, 2019

YOSHIAKI KAIHATSU - “A HOUSE FOR POLITICIANS” WIEDERERÖFFNET

13.06.2019

Yoshiaki Kaihatsu öffnet erneut die Tür seines erstmals 2012 errichteten A House for Politicians in der Präfektur Fukushima. Zwischen dem 10.06.2019 und 14.03.2020 werden dort Texte zu lesen sein, die sich mit der noch immer äußerst problematischen Situation der Region auseinandersetzen. Der Künstler sieht in dieser Ausstellung eine Chance sich des in der Medienöffentlichkeit allmählich in den Hintergrund tretenden Problems erneut bewusst zu werden. „Noch jetzt gibt es viele Menschen, die nicht ohne Geigerzähler leben können... Dies ist nicht allein das Problem der Menschen von Fukushima. Dies ist ein Problem, das ganz Japan betrifft.“
<
>